Stundenplan und Anmeldung

Oberstes Ziel beim gemeinsamen Praktizieren ist für mich, alle Kursteilnehmer*innen dabei zu unterstützen, die Yogamatte ebenso als ihren individuellen Raum zum Ankommen und Genießen wahrzunehmen und die Dynamik und Bewegungsfreude des eigenen Körpers kennenzulernen. Meine Stunden fordern den Körper unter Rücksichtnahme auf die individuelle Wohlfühlzone. Gemeinsam schaffen wir fließende Bewegungsabfolgen in Abstimmung mit dem Atem, die es erlauben, sich in der Bewegung fallen zu lassen.

Hier mein aktuelles Angebot:

Wann und wo?

Montags von 17:30-18:45 (75 Minuten) im Pfarrsaal Pichling (Biberweg 30 / 4030 Linz)
10+1 Termine: 4.10.2021, 11.10., 18.10., 25.10., 8.11., 15.11., 22.11., 29.11., 6.12., 13.12. (+20.12.)
Es finden 10 reguläre Termine statt – wenn du einmal verhindert sein solltest oder Lust auf eine Zusatzstunde hast, kannst du gern kostenlos den elften Termin nutzen.

Was?

Beim Faszien-Yoga verbinden wir Elemente des Faszientrainings mit Yoga. Unsere Faszien sind bindegewebsartige Strukturen, die den ganzen Körper durchziehen – sie sind für die Formgebung des Gewebes, für unsere Beweglichkeit, die Reizweiterleitung und Kraftübertragung zuständig. Faszientraining besteht in seiner Grundstruktur aus vier Elementen: Mobility-Training, Training der Körperwahrnehmung, Training des Katapult-Effekts und Self-Myofascial-Release (Übungen mit der Faszienrolle). Yoga deckt hier bereits die ersten beiden Bereiche sehr gut ab. Im Faszien-Yoga wollen wir dies noch näher fokussieren und zusätzlich auch den Katapult-Effekt und den Self-Myofascial-Release berücksichtigen und einbauen.

Um am Kurs teilnehmen zu können, benötigst du eine Faszienrolle! Idealerweise mit einem Durchmesser von ungefähr (!) 15 cm. Wenn du dir eine neue Faszienrolle kaufen möchtest, kann ich dich gern basierend auf meinen Erfahrungen beraten.

Wer?

Dieser Kurs ist für alle Yoga-Levels geeignet. Du solltest aber auf jeden Fall Lust auf eher sportliche Einheiten haben.

Anmeldung und Kosten

Anmeldung bitte per Mail an hallo@lalamaste.at oder auch über den Stundenplan am Ende der Seite.
Da es sich um einen aufbauenden Kurs handelt, ist eine Anmeldung vor Kursbeginn erforderlich. Ein Einstieg in den laufenden Kurs ist nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache möglich.

Kurs-Kosten: 120 € für 10+1 Termine

Wann und wo?

Montags von 19:00-20:15 Uhr (75 Minuten) im Pfarrsaal Pichling (Biberweg 30 / 4030 Linz)
10+1 Termine: 4.10.2021, 11.10., 18.10., 25.10., 8.11., 15.11., 22.11., 29.11., 6.12., 13.12. (+20.12.)
Es finden 10 reguläre Termine statt – wenn du einmal verhindert sein solltest oder Lust auf eine Zusatzstunde hast, kannst du gern kostenlos den elften Termin nutzen.

Was?

Beim Flow-Yoga fließen wir von einer Position in die nächste. Wir schaffen dynamische Bewegungsabfolgen, lassen uns in dieser Dynamik fallen und unser Körper und unser Atem verschmelzen mit den Bewegungen. Aus dieser Natürlichkeit in der Bewegung schöpfst du neue Energie und findest zugleich Ruhe im Tun. Mit meiner Steel Tongue Drum werde ich einzelne Elemente der Stunde begleiten. Die strahlenden Klänge dieses Instruments helfen dabei, im Jetzt anzukommen und den Alltag hinter sich zu lassen.

Wer?

Dieser Kurs ist für Anfänger*innen und leicht Fortgeschrittene geeignet. Während Anfänger*innen den eigenen Körper in dynamischen Bewegungsabfolgen im geschützen Rahmen kennelernen, können Yogis/Yoginis mit Yogaerfahrung üben, sich voll in der Dynamik fallen zu lassen.

Anmeldung und Kosten

Anmeldung bitte per Mail an hallo@lalamaste.at oder auch über den Stundenplan am Ende der Seite.
Da es sich um einen aufbauenden Kurs handelt, ist eine Anmeldung vor Kursbeginn erforderlich. Ein Einstieg in den laufenden Kurs ist nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache möglich.

Kurs-Kosten: 120 € für 10+1 Termine

Wann und wo?

Freitags von 17:00-18:00 Uhr (60 min) im Familienzentrum Pichling (Heliosallee 84 / 4030 Linz)
5 Termine: 8.10.2021, 22.10., 29.10., 12.11., 19.11.

Was?

Nimm dir Zeit, um deinen Körper kennenzulernen, zu kräftigen und ihm mehr Flexibilität zu verleihen. Um Energien zu entfachen und im Alltag Entspannung und Ruhe zu finden. In diesem Yoga-5er-Block wirst du Körperübungen kennen- und spüren lernen, du wirst in das große Wirkungsfeld von Atemübungen hineinschnuppern und durch dynamische Yoga-Flows fließen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wer?

Dieser Kurs ist grundsätzlich für alle Yoga-Levels geeignet, besonders aber für alle mit wenig bis keiner Yoga-Erfahrung.

Anmeldung und Kosten

Anmeldung bitte per Mail an hallo@lalamaste.at oder auch über den Stundenplan am Ende der Seite.
Da es sich um einen aufbauenden Kurs handelt, ist eine Anmeldung vor Kursbeginn erforderlich. Ein Einstieg in den laufenden Kurs ist nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache möglich.

Kurs-Kosten: 49,90€ für 5 Termine

Wann und wo?

Donnerstags von 17:30-18:45 Uhr im Ashtanga Yoga Linz (Hauptplatz 4 / 4020 Linz
Eingang links im Durchgang zum Hof
) bis inklusive 28. Oktober 2021

Was?

Eine dynamische Vinyasa-Einheit, untermalt mit den sanft-kräftigen Klängen der Steel Tongue Drum. Wir werden gemeinsam üben und praktizieren und du wirst Raum bekommen, deinen Körper eigenständig zur Musik fließen zu lassen. Die Kombination von Bewegung, Atem, Fokus und sphärischen Melodien ermöglicht es Anfänger*innen und Fortgeschrittenen, in der eigenen Yogapraxis anzukommen, sie zu genießen und sich ganz in ihr fallen zu lassen.

Wer?

Dieser Kurs ist grundsätzlich für alle Yoga-Levels geeignet, erste Erfahrungen mit Yoga sind aber sicher von Vorteil, um kurze Flow-Sequenzen während der musikalischen Begleitung auch selbstständig umsetzen zu können.

Anmeldung und Kosten

Anmeldung bitte über den Stundenplan am Ende der Seite. Falls du die Online-Anmeldung über den Stundenplan (Eversports) nicht nutzen möchtest, schreib mir bitte eine kurze E-Mail mit deiner Anmeldung an hallo@lalamaste.at

Eine Drop-in-Stunde kostet 18 €.

Wann und wo?

Montags von 06:30 bis 07:00 Uhr online via Zoom.

Was?

Beginne deine Woche mit Zeit für dich! Der Montagmorgen-Flow dauert nur 30 Minuten und eignet sich somit ideal, um vor der Arbeit Energie zu tanken und frisch in den Tag und gleichzeitig in die Woche zu starten. Nach einem sanften Beginn fließen wir durch einen dynamisch-aktivierenden Flow. Der Montagmorgen-Flow eignet sich auch super als Anregung, um deine eigene (morgendliche) Yoga-Routine aufzubauen.

Such dir ein ruhiges Plätzchen mit stabiler Internetverbindung, lade Zoom herunter, roll deine Yogamatte aus und schon kann’s los gehen! Wenn du das möchtest, kannst du natürlich deine Kamera einschalten, das ist aber keinesfalls notwendig.

Wer?

Dieser Kurs ist für alle Yoga-Levels geeignet. Während Anfänger*innen den eigenen Körper in dynamischen Bewegungsabfolgen im geschützen Rahmen kennelernen, können Yogis/Yoginis mit Yogaerfahrung üben, sich voll in der Dynamik fallen zu lassen.

Hinweis: Da wir über Zoom üben, kann ich dich beim Ausführen der Yogapositionen nicht sehen und somit auch nicht individuell anleiten/korrigieren. Also falls sich etwas unangenehm anfühlen sollte, geh bitte selbstständig aus der Position heraus. Yogaübungen dürfen nie weh tun. Also: Geh bitte immer nur so weit in eine Position hinein und halte nur so lange, wie es sich für dich gut anfühlt. 

Anmeldung und Kosten

Anmeldung bitte über den Stundenplan am Ende der Seite. Falls du die Online-Anmeldung über den Stundenplan (Eversports) nicht nutzen möchtest, schreib mir bitte eine kurze E-Mail mit deiner Anmeldung an hallo@lalamaste.at
Da es sich um ONLINE-Drop-in-Stunden handelt, steht terminliche und auch örtliche Flexibilität an oberster Stelle: Nähere Infos zu diesem Kursformat findest du hier.


Es gibt folgende Preismodelle:

  • 5er-Block ONLINE: 25 €
  • einzelne Drop-in-Stunde ONLINE: 6 €

Falls du noch allgemeine Infos zu den Kurssystemen brauchst, klick hier.

Hier siehst du den aktuellen Stundenplan – durch einen Klick auf die gewünschte Einheit kannst du dich ganz einfach online anmelden. Du brauchst dafür einen Eversports-Account. Wenn du das nicht möchtest, schreib mir eine E-Mail an hallo@lalamaste.at mit deiner Anmeldung.